Abendvortrag "Naturpark Chaine de Puy (Auvergne/Frankreich
27.04.2017

Gerolstein

Inhalte teilen:

- Vulkanismus, Geotourismus und Kulinarik - mit Dr. P. Bitschene
Ein Vortrag der Vulkaneifel Akademie des Natur- und Geopark Vulkaneifel zur Saisoneröffnung im Naturkundemuseum Gerolstein
Die Vulkane im Naturpark der Chaine de Puys (Auvergne/Frankreich) gehören zusammen mit den Eifelvulkanen zu den Lehrmeistern für Intraplattenvulkanismus weltweit. Was das besondere an den dortigen, ebenfalls quartären - der jüngste Vulkan ist nur 6.000 Jahre alt - Intraplattenvulkanen ist, wo die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zum Eifelvulkanismus liegen, und wie der dortige Vulkanismus in Szene gesetzt wird, darüber berichtet der Gerolsteiner Vulkanologe Dr. P. Bitschene in seinem Abendvortrag. Aber auch das dortige Mineralwasser, der Weinbau und die kulinarischen Spezialitäten sind spannende geotouristische Aspekte und ein wichtiger Teil im hochpreisigen geotouristischen Angebot, ähnlich wie z.B. im steirischen Vulkanland.
Info/Anmeldung: Naturkundemuseum Gerolstein, Tel.: 06591 - 9899459, email: info@naturkundemuseum-gerolstein.de oder
Tourist-Info Gerolsteiner Land, Bahnhofstr. 4, 54568 Gerolstein, Tel.: 06591 - 949910, email: touristinfo@gerolsteiner-land.de
Preis: freier Eintritt
Treffpunkt: Naturkundemuseum, Hauptsstr. 72, Gerolstein

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 27. April 2017
    Um 19:00 Uhr

Ort

Hauptstraße 72
54568 Gerolstein


Kontakt

Geoacker
Hauptstraße 72
54568 Gerolstein
Telefon: (0049) 6591 9899459

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn