Konzert in der St. Anna Kirche Gerolstein
25.06.2017

Gerolstein

Inhalte teilen:

Musik der Klassik in der St. Anna Kirche Gerolstein:
Am Sonntag, 25.06.2017 spielen die Pianistin Yadviga Grom und das Sinfonieorchester Gerolstein Musik der Wiener Klassik von Mozart, Haydn und anderen. Die musikalische Leitung hat Herr Wolfgang Merkes.


Seit ihrem 5. Lebensjahr spielt Yadviga Grom Klavier. Zunächst im Gymnasium für musikalisch hochbegabte Kinder bei der staatlichen Akademie Weissrußlands. Ihr Orchesterdebüt gab sie im Alter von 14 Jahren. Im Oktober 2007 zog Yadviga Grom mit ihren Eltern nach Ulm. 2009 gewann sie beim Nürnberger Klavierwettbewerb den 2. Preis (ein erster wurde nicht vergeben), sowie den 1. Landespreis (Bayern) bei "Jugend musiziert“ in der Wertung Violoncello und Klavier . 2011 erhielt Yadviga Grom neben dem 1. Bundespreis mit der Höchstpunktzahl bei "Jugend musiziert " auch den Förderpreis der Stadt Ulm in der Sparte Musik. Wichtige musikalische Impulse erhielt Yadviga von Andras Hamary , Cecile Ousset, Markus Bellheim, Jerome Rose, Janina Fialkowska,Henri Sigfridsson, Alexander Schimpf, Grigory Gruzman. Im Jahr 2014 gewann sie den DAAD Wettbewerb in Würzburg. Derzeit studiert Yadviga in der Klasse von Prof. Bernd Glemser. Konzertbeginn ist 17:00 Uhr, der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen unter www.sinfonieorchester-gerolstein.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 25. Juni 2017
    Um 17:00 Uhr

Ort

Burgring 18
54568 Gerolstein


Kontakt

Sinfonieorchester Gerolstein e.V.
Obere Marktstraße 53
54568 Gerolstein

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn