Partnerwege

Partnerwege des Eifelsteig

Inhalte teilen:

Auf seinen 313 Kilometern streift der Eifelsteig zwischen Aachen im Norden und Trier im Süden zahlreiche Sehenswürdigkeiten und attraktive Naturräume. Damit Sie auch die landschaftlichen Höhepunkte rechts und links der Strecke entdecken, gibt es entlang des Eifelsteigs weitere Wanderwege, die als Partnerwege bezeichnet werden.

Sie verlaufen zum Teil in Abschnitten auf dem Eifelsteig, teilweise handelt es sich auch um komplett eigenständige Wege. Im Bereich der Vulkaneifel sind 14 Wege unter dem Begriff "Vulkaneifel-Pfade" zusammengefasst.

Die Partnerwege zeichnen sich durch die gleich hohe Qualität wie der Eifelsteig aus. Markierung und Beschilderung machen ein Verlaufen unmöglich. Aufgrund ihrer Länge ermöglichen die Partnerwege Tageswanderungen und in Verbindung mit dem Eifelsteig Mehrtageswanderungen. Ob Felsen- oder Keltenpfad - Wandern auf den verschlungenen Partnerwegen des Eifelsteiges macht gesund, befreit die Sinne und erdet die Seele.