Kinderweihnachtsprogramm "Tannenzweige pflücken & schmücken"
09.12. - 16.12.2017

Gerolstein

Inhalte teilen:

Jedes Kind träumt von einem eigenen selbstgeschmückten Tannenbäumchen - deshalb lädt das Naturkundemuseum in Gerolstein traditionell alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in der Vorweihnachtszeit dazu ein, eigene Tannen- und/oder Fichtenzweige zu "pflücken" und nach Herzenslust zu schmücken. Tannenzapfen, Wattebäuschchen, Strohsterne, Glitzerstaub und Kerzen, der Kreativität der kleinen Dekorateure sind keine Grenzen gesetzt. Gestartet wird um 14 Uhr im Naturkundemuseum mit einem kleinen Spaziergang, frische Tannenzweige und Fichtenbäumchen warten auf begeisterte Kinder, gerne auch in Begleitung der Eltern. Im Museum geht es anschließend so richtig ans Werk. Es wird gezupft, gebastelt und geschmückt, bis aus einfachen grünen Tannenzweigen wunderschöne glitzernde Tannenbäumchen werden, die die kleinen Künstler schließlich stolz nach Hause transportieren.
Das Weihnachtskinderprogramm „Tannenzweige pflücken und schmücken“ findet am 09. und 16.12.2017 im Naturkundemuseum Gerolstein in der Hauptstraße 72  von 14 bis 16 Uhr statt. Kosten 8.- €/Kind, Geschwisterkinder zahlen die Hälfte.
Zwecks Planung bitten wir um Anmeldung bei der Tourist-Information Gerolsteiner Land GmbH, Bahnhofstraße 4, in Gerolstein, Tel. 06591-949910, www.gerolsteiner-land.de.


 

Auf einen Blick

Termine

  • 9. Dezember 2017
    Von 14:00 bis 16:00 Uhr
  • 16. Dezember 2017
    Von 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort

Hauptstraße 72
54568 Gerolstein


Kontakt

Naturkundemuseum - Zeitreisen am Eifelsteig
Hauptstraße 72
54568 Gerolstein
Telefon: (0049) 6591 9899459
Fax: (0049) 6591 9899460

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn